Fenster, dicht, sicher & schön

Fenster aus den 80ger und 90ger Jahren sehen heute noch gut aus. Aber das ist auch schon Alles!
Zugluft, hohe Energieverluste, mangelnde Sicherheit und geringer Schallschutz , das sind die Eigenschaften dieser veralteten Fenster.

Machen Sie einen Schlussstrich und einen Neuanfang zugleich. Neue Fenster sind nicht nur hoch funktional, sie verleihen Ihrem Zuhause auch eine neue Optik. Mehr Raum, mehr Weite , mehr Licht.

Warum sollte ich denn meine Fenster austauschen? Der Film für Renovierer!

Sicherheit

 

Wir empfehlen, Sie entscheiden. Bei der Erneuerung Ihrer Fenster beraten wir Sie ausführlich über die Möglichkeiten des Einsatzes unterschiedlicher Sicherheitsklassen, ganz nach Ihren Bedürfnissen, aber auch nach unseren Erfahrungswerten.

Gerade bei Gayko Fenstern ist die Auswahl sehr umfangreich.

Von der Grundsicherung, der  Widerstandsklasse RC1 N bis Fenster& Türen der Klasse RC3 , die wir bei einer besonderen Gefährdung empfehlen können Sie sich die Beschlagstechnik in unseren Musterfenstern vergleichen und ansehen.

Gerne können Sie auch selber testen, was Sicherheitsbeschläge leisten, brechen Sie bei uns mal ein Fenster ein!

Mehr Infos zum Thema Fenster- Sicherheit auch auf unserer Interneseite hier

 

Sicherheits Fenster im Vergleich

Wärme

Hochgedämmte Fenster erhöhen den Wohnwert und schaffen Behaglichkeit. Große Fenster oder Türflächen aus Glas sorgen für Helligkeit, garantieren angenehmes Wohnen und Arbeiten bei genügend Tageslicht.

Die Verglasung ist zu einem hoch wärmedämmenden Bauteil geworden, das dem Isoliervermögen des Mauerwerks immer näher kommt bzw. bereits entspricht. Mit der Angleichung der Oberflächentemperaturen der Verglasung an die übrigen Bauteile entfallen die lästigen Zugerscheinungen in Fensternähe. Die Räume können besser genutzt werden und die Behaglichkeit nimmt deutlich zu

Mehr Infos zum Thema Wäremschutz auch auf unserer Internsetseite hier

Ruhe

Lärmbelästigung verursacht Schlafstörungen, es steigt das Risiko für Allergien, Herzkreislauferkrankungen, Bluthochdruck und Migräne erheblich.

24 Stunden am Tag sind wir den verschiedensten Geräuschen ausgesetzt. und wir können die Ohren nicht verschließen. Also machen Sie dicht! Und da fangen wir mit den Fenstern gleich an.

Wartung & Werterhaltung

Der TÜV bei Ihrem Auto ist Pflicht, und nicht selten deckt er gravierende Fehler auf.

Fenster müssen nicht zum TÜV. Fenster werden täglich bedient. Wir lüften, Balkon - und Terrassentüren werden häufig auf  und zugezogen, Fenster können bei Wind schnell einmal fest zuschlagen und sind natürlich immer der Witterung ausgesetzt.
So sollten Sie Ihren Fenster auch ab und zu ein " Wellness - Programm" gönnen. Regelmäßige Wartungen verlängern die Garantie neuer Fenster, decken Fehler und Funktionsstörungen auf und erhalten den Wert auf lange Zeit. Machen Sie Ihren Termin für die Wartung Ihrer Fenster und Türen gleich aus, rufen Sie uns an 02855/92340
Hier einige Informationen zum Thema Wartung
 

Gestalten mit Fenstern

    

 

Fenster - Tür Anlage raus - Glasfaltwand rein

 

Fenster raus  Glasfaltwand rein