Outdoorvorhänge

Outdoorvorhänge dienen als Sicht - Sonnen - Blend- und Hitzeschutz. Fliessende, weiche Stoffe vor einer heute meist gradlinigen Architektur lenken die Blicke auf sich.
 

 

Outdoorvorhänge in unsere Ausstellung

 

Outdoorvorhänge

Outdoorvorhänge dienen als Sicht - Sonnen - Insekten- Blendschutzschutz an Terrassendächern, Pergolamarkisen,vor dem Balkon. Überall auch dort, wo man sich vor Blicken schützen möchte.

schützen vor grellem Licht und starker Hitze
schützen vor Insekten
Schmutz-Schimmel-und Verrottungsbeständig

Stoffe:
HDPE Gewebe Austronet 932
HDPE Gewebe Austronet 940
Screen 100% Polyestergewebe
Soliday Chillsail

Mehr zu den Stoffen auf unserer Internetseite hier

Aufhängetechnik mit Schienen

Hier wird an die Rückseite der Oberkante ein transparentes
Vorhangband aufgenäht (Schlaufen integriert).
Durch das in den Bodensaum eingearbeitete Bleiband wird
ein fließender Fall der Materialien erreicht. So könnte an Stelle
der herkömmlichen Raff- Lamelle und Stoffmarkise ein weich
fallender Außenvorhang leicht im Wind spielen.

Aufhängetechnik Drahtseil

Bei dieser Variante ist die Oberkante des Outdoorvorhanges
mit hochwertigen Ösen aus Edelstahl ausgestattet. Die Ösen
sind alle 25 cm eingearbeitet und dienen der Befestigung auf
dem Drahtseil. Mittels Gewindespanner wird das Drahtseil
auf Zug gebracht und bildet dadurch eine stabile Aufhängung.